Informationen zu Tigo

Tigo Energy wurde im Jahr 2007 im US-kalifornischen Los Gatos von einer Gruppe von Technologen aus dem Silicon Valley gegründet. Das Team erkannte die theoretischen Probleme, die durch die einfache Verbindung von PV-Modulen entstanden waren, und machte es sich zum Ziel, ihr Fachwissen aus den Bereichen Prozesskontrolle, Aufbau von Siliziumkomponenten, Systemarchitektur, Software und Kommunikation zur Entwicklung einer Lösung einzusetzen. Im Zuge der frühen Forschungs- und Entwicklungsarbeit untersuchte das Team die praktischen Auswirkungen der Probleme und beschäftigte sich mit dem Moduldaten von Systemen sowie den vielen verschiedenen diesbezüglichen Technologien aus verschiedenen Ländern. Es kam zu dem Ergebnis, dass die Möglichkeit auf Verbesserung der Systemleistung gegeben war, zur Maximierung der Leistung jedoch ein einzigartiger technischer Durchbruch erforderlich wäre.

Seit damals ist Tigo Energy gewachsen und hat seine Operationen auf die gesamte USA, Europa, Japan, Korea und den Mittleren Osten ausgedehnt. Das Unternehmen hat die Tigo Energy® MaximizerTM Lösung für Versorgungs-, Gewerbe — und Privatsysteme auf den Markt gebracht. Und obwohl sich das Produktangebot vergrößert hat, konzentriert sich das Team noch immer darauf, Solarenergie leistbarer und kontrollierbarer zu machen und so prozentuell gesehen zum schnellen Anwachsen von erneuerbaren Energiequellen im globalen Energie-Mix beizutragen. Tigo Energy ist ein Technologie-Anbieter, der die momentane PV-Wertschöpfungskette mit neuen Ressourcen, die letztendlich zu einem verstärkten Einsatz von PV-Solarenergie führen werden, bereichert. Die patentierte Tigo Energy Maximizer Lösung erzielt durch folgende Maßnahmen eine bis zu 20 % höhere Energieleistung: Leistungsmaximierung der einzelnen Module, aktive Systemsteuerung mit panelbezogener Einsichtname, fortschrittliche Leistungsanalyse und verbesserte Sicherheit mit Vermeidung von Lichtbögen und Systemdeaktivierung. Die bahnbrechende Schlüsseltechnologie stellt sicher, dass diese Vorteile erreicht werden und gleichzeitig eine maximale Zuverlässigkeit und Konvertierungseffizienz sowie eine Minimierung der Grenzkosten gewährleistet ist. Tigo Energy arbeitet eng mit führenden Unternehmen am PV-Markt zusammen. So soll die Interoperabilität und Optimierung mit den meisten bewährten Wechselrichtern und Modulprodukten garantiert werden. Halten Sie Ausschau nach der Tigo Energy Technologie, die im Jahr 2010 in die Junction Boxen der wichtigsten Erstausrüster für Modulanschlüsse aufgenommen werden soll.

Tigo Energy ist ein Beteiligungsunternehmen und erfreut sich der Beratung einiger der prominentesten Personen auf dem Photovoltaikmarkt. Zurzeit ist das Unternehmen mit dem Vertrieb der Serien und Parallelversionen der Tigo Energy Maximizer Lösung durch führende Geschäftspartner in den USA, Kanada, Europa und Japan beschäftigt. Das Team von Tigo Energy hat sich dazu verschrieben, die Nutzung von Solarenergie und nachhaltigen Technologien voranzutreiben und das Umweltbewusstsein zu steigern. So ist das Unternehmen stolz darauf, von der Association of San Francisco Bay Area Governments und dem County Santa Clara als «Grünes Unternehmen» zertifiziert worden zu sein.